Urlaub auf dem Bauernhof

„Alles Bio“, das braucht sich nicht nur auf den gesunden Alltag zu beschränken. Einen durch und durch gesunden Urlaub genießen immer mehr Familien auf einem Ferien-Bauernhof in Deutschland.

Tiere auf dem BauernhofDie traditionellste Lebensform überhaupt, das Zusammenleben aller Generationen mit Hund, Katz und Vieh, umgeben von Wald und Feld, wird als erholsame Auszeit vom städtischen Leben immer begehrter. Auf Bauernhöfen gehen Wohnraum und Natur noch direkt ineinander über. Die Balance zwischen Familienalltag und den Erneuerungskräften der Natur ergibt sich hier auf wundersame Weise von ganz allein.

So werden Kinder mit Begeisterung jeden Tag auf’s Neue den Streichelzoo besuchen, sich auf Holzspielplätzen oder Heuhaufen austoben oder vom Hofbauern lernen, wie man Brot und Butter selber herstellt.

Während sie den Nachwuchs in guter Betreuung wissen, haben die Eltern Zeit für Wanderungen oder Radtouren. Die frische Landluft, Fluss- oder Seewasser, grüne Wiesen und Blumenduft sind schon ein Wellness-Paradies für sich. Meistens wird dieses auf modernen Ferienhöfen noch mit traditionellen Wohlfühlmaßnahmen ergänzt. Sauna- oder Moorbäder, Massage-Anwendungen und Yoga- und Entspannungskurse machen den Erholungseffekt eines Landurlaubs perfekt.

Im naturverbundenen Leben des Bauernhofalltags finden Familien auch kinderleicht gemeinsame Erlebnisse. So ist Hilfe beim Ernten oder Melken immer erwünscht und wie gut schmeckt doch ein Apfelkuchen, dessen Früchte man selbst vom Baum gepflückt hat. Familienerlebnis wird nicht durch ein abstraktes Betriebskonzept vermittelt, es sind die Familienbetriebe selbst, die ihre Gäste in das gemeinsame Miteinander aller Generationen einbeziehen.

Kinder entdecken das Leben auf dem BauernhofImmer mehr Deutsche entdecken die einfache und auch im Preis familienfreundliche Möglichkeit, sich auf einem Bauern- oder Landhof rundum vom Stadtstress zu erholen. Fast 24 Millionen Übernachtungen wurden 2006 in den deutschen Landdomizilen gebucht. Damit die Idylle durch nichts getrübt wird, hat die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) eine Initiative ins Leben gerufen, um die Qualität dieses Ferienangebotes zu sichern.
Bereits 10.000 Anbieter sind in der Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof organisiert. Die weitaus meisten von ihnen haben sich nach den Qualitätskriterien des Deutschen Tourismusverbandes prüfen lassen und wurden als Qualitätsbetriebe im Bereich Bauern- bzw. Landurlaub anerkannt. Darüber hinaus haben die meisten Ferienhöfe der Arbeitsgemeinschaft auch drei bis vier Sternen in der DTV-Klassifikation für Ferienhäuser erworben.

Jedes Jahr vergibt die DLG jeweils zehn Medaillen für die besten Einrichtungen in den Kategorien „Ferienhof des Jahres“ und „Landhotel des Jahres“. 2007 gingen allein fünf der zehn Ferienhof-Auszeichnungen an Bayrische Höfe, weitere zwei nach Schleswig Holstein, zwei nach Niedersachsen und eine nach Rheinland Pfalz. Wer sich die ausgezeichneten Höfe des Jahres 2007 anschaut, bekommt automatisch selbst Lust auf einen Urlaub auf dem Lande. Hier geht’s zur Siegerparade im Internet:
http://www.landtourismus.de/lt01_wettbe07.html

Die Verteilung spiegelt in etwa den derzeitigen Stand des Bauernhof-Tourismus wieder.
Aber auch wenn die neuen Bundesländer bei der DLG-Siegerehrung noch wenig vertreten sind, auch im Osten des Landes ist der Bauernhofurlaub im Kommen. Schließlich hat sich herum gesprochen, dass Bauernhöfe mit Ferienangebot bis zu einem Drittel ihrer Umsatzernte inzwischen über den Tourismus einfahren können. Ein Anreiz, dem zwischen Rügen und Vogtland bereits einige Landwirte nach streben.
Die Initiative „Land-Selection“ – eine Klassifikationsinitiative für den Landurlaub in ganz Europa – hat immerhin gleich drei herausragende Objekte auf der Ostseeinsel Rügen gewürdigt.
http://www.landselection.de/

Bauernhöfe zum Urlaub machen gibt es inzwischen in jedem Bundesland. Die 900 qualitätsgeprüften DLG-Mitgliedsbetriebe findet man bequem über die virtuelle Landkartensuche auf der Internetseite des Verbandes:
http://www.landtourismus.de/

Hier finden Sie Unterkünfte zu Ferien auf dem Bauernhof.

Weitere Suchportale für Ihre nächsten Landferien führen Sie direkt in die einzelnen Regionen:

Ferienhöfe in Bayern finden Sie gleich auf drei großen Portalen:

http://www.uadby.de/
http://www.bauernhof-bayern.com/
http://www.allgauer-ferienhof-port.de/

Hier geht’s zu den Urlaubs-Bauern von Schleswig Holstein

http://www.bauernhof-erlebnis.de/

Und hier zu Bauernhöfen und „Heuhotels“ in Niedersachsen

http://www.bauernhofferien.de/bauernhofferien/index.php

Auch Baden-Württemberg hat landsüchtigen Familien einiges zu bieten

http://www.urlaub-bauernhof.de/

Pure Natur erlebt man auch im Hessenland…

http://www.landurlaub-hessen.de/main/index.php

… und natürlich im benachbarten Thüringen

http://www.landurlaub-thueringen.de/

Von der Heuherberge bis zum Wellness-Hof - Landurlaub in Mecklenburg Vorpommern

http://www.m-vp.de/1651/index.htm

Eine sehr schöne Seite mit vielen Angeboten hat auch die LAG Landurlaub Sachsen-Anhalt gestaltet.

http://www.landurlaub-sachsen-anhalt.de/

Tourismus-Kategorien

Erlebnis + Freizeit Essen + Trinken Kunst + Kultur Tourismus + Verkehr Unterkünfte + Hotels

Tourismus in den Bundesländern

Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Deutschlandweite Suche »

zur deutschlandweiten Suche

Tourismus-Spot

Keramik-Museum Schustehrusstr. 13
10585 Berlin


Ferienwohnungen 'Haus Sonnenberg' Kaapstrasse 4
26757 Borkum


Bolus Doris Twellsiekstraße 49
32457 Porta Westfalica


Hotel Wilke Adalbertstrasse 11
40545 Düsseldorf


Zum bayrischen Hof Rodalber Strasse 19
66953 Pirmasens


Gasthof Ufering Ufering 14
83317 Teisendorf